Laufende Projekte

Oxytocin und Gruppentraining

Diese Studie richtet sich speziell an Kinder und Jugendliche mit der Diagnose Autismus-Spektrum-Störung. Wir überprüfen, ob Jugendliche mit Autismus-Spektrum-Störung noch mehr von einem Gruppentraining sozialer Kompetenzen (SKT) profitieren, wenn sie zusätzlich vor den Trainingsstunden Oxytocin per Nasenspray erhalten.

Mehr...

Oxytocin und Soziale Kompetenz - fMRT Studie

Diese Studie ist Teil der Untersuchung zur Wirksamkeit der Kombinationsbehandlung aus einem Training sozialer Kompetenzen und einer Oxytocin-Gabe.

Mehr...

Kandidatengene des Oxytocinpathway

Diese Studie richtet sich an Menschen mit der Diagnose Autismus-Spektrum-Störung. Wir untersuchen einzelne Gene, die mit dem Oxytocin-Stoffwechsel zusammenhängen.

Mehr...

Empathie und Oxytocin

Ziel dieser Studie ist es, Informationen darüber zu sammeln, wie Emotionen in sozialen Situationen wahrgenommen und empfunden werden und welche neuronalen Prozesse dafür ausschlaggebend sind. Im Vordergrund steht dabei die Frage: Was passiert im menschlichen Gehirn, wenn man emotionale Gesichter oder Szenen sieht? Wie kann man sich in unterschiedliche Situationen hineinversetzen? Kann die Einnahme von Oxytocin diese Vorgänge unterstützen?

Mehr...